Seniorenhilfe Eppertshausen e.V.

Corona im Spätherbst 1/2

Liebe Mitglieder,

die Virologen und Epidemiologen haben es vorausgesagt, aber nur wenige haben es geglaubt bzw. wollten es glauben. Fakt ist: Die Pandemielage hat sich wieder verschärft und wird in nächster Zeit unseren Alltag bestimmen. Über das warum soll sich die Politik und die Wissenschaft streiten.

Für die Seniorenhilfe bedeutet es, dass wir bis auf Weiteres alle angekündigten und angedachten Veranstaltungen absagen müssen.

Die Fahrten mit Begleitung zu Krankenhäusern, Ärzten und andere kleine Hilfeleistungen im Freien können wir nur auf freiwilliger Basis unserer Helfer und unter strengster Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen durchführen.

Corona im Spätherbst 2/2

Wenn Sie also Mitglied unseres Vereins sind, und in eine Lage geraten, in der sie die Hilfe der Seniorenhilfe in Anspruch nehmen möchten, wenden sie sich an uns. Zu erreichen sind wir unter der Telefonnummer 06071/496592. Das Büro der Seniorenhilfe ist jeden Mittwoch von 09:30 bis 11:30 Uhr besetzt.

Bleiben Sie gesund und optimistisch es kommen wieder bessere Zeiten.

Ihre Seniorenhilfe Eppertshausen

Alt hilft Jung und Jung hilft Alt

Die Seniorenhilfe Eppertshausen e.V. wurde am 23.04.1998 von 43 Bürgerinnen und Bürgern gegründet und hat inzwischen
über 350 Mitglieder, davon rund 60 aktive Mitglieder.



Vorstand der Seniorenhilfe Eppertshausen e.V.

1. Vorsitzender: Peter Langmaack
2. Vorsitzender: Klaus Schmid
Organisation: Christa Schmid
Rechner: Anna-Maria Brahm-Gartner
Schriftführer: Emmi Beck
1. Beisitzer: Peter Noll
2. Beisitzer: Peter Neubecker

Unsere Bürozeiten

Unser Büro in der Feldstr. 3 im Haus der Vereine ist geöffnet:

Mo., Mi., und Fr.
von 09:30 - 11:30 Uhr

Telefonisch sind wir zu erreichen unter:
0 60 71 / 49 65 92
zu den gleichen Zeiten.

Kontakt zu uns

Seniorenhilfe Eppertshausen e.V.
Feldstr. 3 - 64859 Eppertshausen
Telefon: 0 60 71 / 49 65 92
E-Mail: she.ev@gmx.de